Anmerkungen/Hinweise

Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben kontaktieren Sie uns bitte unter info@speedpro.de, unseren Chat oder per Telefon unter 0251 962540 ! Wir helfen Ihnen gerne weiter.

  • Slip-on = Dämpfer und Zwischenrohr
  • Slip-on Dual = 2 Dämpfer und Zwischenrohre  / Bolt-on Dual = 2 Dämpfer
  • 4in1/4in2in1/3in1/2in1/1in1 Komplettanlage = Dämpfer und Zwischenrohr und Krümmer
  • KAT (Katalysatoren) Modul kommen vorrangig in den VSD (Vorschalldämpfer).
    Nachrüstkatalysatoren / Katalysatoren sind nicht unbedingt Bestandteil der ABE(siehe auch Anmerkung*e1)und kosten Aufpreis. Informieren Sie sich vor dem Kauf der Auspuffanlage über die notwendigen gesetzlichen Voraussetzungen und ob der Katalysator Bestandteil der ABE ist. Katalysatoren ändern die Lautstärke, Klangfarbe und Sound der Auspuffanlage und die Leistung(siehe auch Abstimmung) und können zu Leistungsminderung führen!
  • KAT Ersatzrohre: Sind nicht im Lieferumfang der Slipon Anlagen enthalten und müßen separat geordert werden.Da der KAT entfällt, verfällt auch die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs .Katersatzrohre ändern die Lautstärke, Klangfarbe und Sound der Auspuffanlage und die Leistung(siehe auch Abstimmung)!! Ohne Änderung des Fuel Management und der Abstimmung kann es zu Motorschäden kommen!
  • KRE: Krümmer ohne Homologation, EG-ABE , Betriebserlaubnis. Nicht für den Strassenverkehr zugelassen. Original Vorschalldämpferbox und Schalldämpfer entfallen. Kein Katalysator. in den meisten Fällen ersetzt dieser Krümmer den Originalkrümmer und kann mit zugelassenen Slipon Endrohren und EG-ABE Schalldämpfer kombiniert werden. Muss dann gegebenenfalls per Einzelabnahme eingetragen werden. Siehe *e1.
  • Krümmer ändern die Lautstärke, Klangfarbe und Sound der Auspuffanlage und die Leistung(siehe auch Abstimmung)!! Ohne Änderung des Fuel Management und der Abstimmung kann es zu Motorschäden kommen!
  • ECE-C: ECE Compliant Anlage oder Schalldämpfer. Kommt mit ECE -EG-ABE Schalldämpfer , ist aber nicht typisiert und muss per Einzelabnahme eingetragen werden. Siehe *e1.

RCO: For Racing use only. Rennsportanlage , nicht für den öffentlichen Strassenverkehr zugelassen. Nicht für den Verkauf innerhalb Deutschland. Es besteht ein generelles Verkaufsverbot per STVZO innerhalb von Deutschland für alle Produkte die objektiv nicht zur Nutzung im öffentlichen Straßenverkehr geeignet sind und keinerlei Strassenzulassung besitzen.

  • Dichtungen: Orginaldichtungen sind Orginalteile und gehören nicht zum Lieferumfang!
    High-up Anlagen sind bis auf wenige Ausnahmen ohne Sozuisrasten verwendbar.
  • *Underseat Anlagen : Slipon Xtreme High up Dual Underseat ( Dämpfer werden horizontal seitlich eingebaut, soweit das Orginalheck, die Variante zuläßt , um eine optischen Underseat Eindruck zu erlangen. Die Soziusrasten können nicht mehr verwendet werden.)).
  • UE : Underengine Anlage . Wird nicht an der Originalsoziusraste befestigt.
  • VSE Vorschalldämpferersatzrohr* (siehe auch Katersatzrohre)
  • VSD Vorschalldämpfer, Triplex dämpfer. Das entfernen des VSD oder modifizieren des VSD führt zum Verlust der EG Betriebserlaubnis (EG/ABE) und darf nur für Rennsportzwecke benutzt werden. Vorschalldämpfer ändern die Lautstärke, Klangfarbe und Sound der Auspuffanlage!
  • UDE Underengine dämpfer, siehe Versys, ER6N oder Megacone GSX-R 1000.
  • UDS Underseat dämpfer, siehe auch Rubrik High-up. (siehe auch Katersatzrohre)
  • BTO Bolton, angeschraubt mit Flansch.
  • SLO Slipon, dämpfer mit Mittelrohr.(siehe auch Katersatzrohre)
  • DB Killer das entfernen oder modifizieren des Db Killers führt zum Verlust der EG Betriebserlaubnis (EG/ABE) und darf nur für Rennsportzwecke benutzt werden. DB Killer ändern die Lautstärke, Klangfarbe und Sound der Auspuffanlage!
  • m. Kat = mit Katalysator Nachrüstkatalysatoren/ Katalysatoren sind nicht unbedingt Bestandteil der ABE. Informieren Sie sich vor dem Kauf der Auspuffanlage über die notwendigen gesetzlichen Voraussetzungen und ob der Katalysator Bestandteil der ABE ist. Siehe auch unten. Katalysatoren sind nur gegen Aufpreis lieferbar. Die Anlagen sind für den Einbau von Katalysatoren geeignet. Siehe auch Anmerkung zu KAT Modul* und *e1.
  • ohne Kat = die Angaben im Fahrzeugbrief und im Fahrzeugschein müssen den tatsächlichen Verhältnissen entsprechen, d.h. der Entfall des Katalysators ist der Zulassungsbehörde zu melden.
    Vergewissern Sie sich bitte, dass Ihr Fahrzeug auch noch nach der Montage der Auspuffanlage den für die Beibehaltung der ABE vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Abgaswerten entspricht! Ggf. kann es notwendig sein einen als Ersatzteil separat angebotenen Katalysator (VSD. s.o. *KAT) zu montieren.
    Bei einigen Fahrzeugmodellen ist die Erteilung der ABE mit Stichtag vor Mitte 2006 entscheidend, ob das Fahrzeug mit einem Katalysator ausgestattet sein muss oder nicht - unabhängig von der ABE. Bitte beachten Sie, dass Ihr Auspuffdämpfer und Katalysator u.U. auf viele verschiedene Motorradmodelle passt - aber nicht zwangsläufig für jedes dieser Modelle eine Zulassung besitzt, also ggf. per Einzelabnahme eingetragen werden muss.
    Im Zweifelsfall kontaktieren Sie bitte den Hersteller Ihres Fahrzeuges und/oder Ihren Lieferhändler. ohne Kat = die Angaben im Fahrzeugbrief und in Fahrzeugschein müssen den tatsächlichen Verhältnissen entsprechen, d.h. der Entfall des Katalysators ist der Zulassungsbehörde zu melden; Nachrüstkatalysatoren sind nicht unbedingt Bestandteil der ABE. Informieren Sie sich vor dem Kauf der Auspuffanlage über die notwendigen gesetzlichen Voraussetzungen und ob der Katalysator Bestandteil der ABE ist.
    Keine ABE: Ggf.Schalldämpfer EG-ABE Betriebserlaubnis, noch nicht oder nicht typisiert. Eintragung in die KFZ Papiere möglich durch Einzelabnahme. Produkt muss per Einzelabnahme eingetragen werden. Wir übernehmen keinerlei Erfolgsgarantie oder Kosten für diese Eintragung.
  • e1/a1: Dämpfer/Katalysatoren mit ABE/EG und Prüfzeichen in dieser Kombination noch nicht homologiert, kann jedoch per Einzelabnahme eingetragen werden. Nicht homologierte Dämpfer kommen nicht unbedingt mit homologierter E Nummer, sondern gegebenenfalls mit Herstellerkennung.
    Wir übernehmen keinerlei Erfolgsgarantie oder Kosten für diese Eintragung.
  • Im übrigen gilt: für Austauschauspuffanlagen oder Einzelteile dieser Anlagen als unabhängige technische Einheiten nach der Richtlinie:
    97/24/EU Anhang 9
    Laut Paragraph 19 Absatz 2, StVZO, in Verbindung mit Absatz 3, Ziffer 2 und Absatz 4, ist es nicht erforderlich, dass seitens des Inhabers der Betriebserlaubnis eine Kopie der Betriebserlaubnis bzw. eine übereinstimmungsbescheinigung mitzuliefern ist, wenn die Auspuffanlagen mit Genehmigungszeichen gekennzeichnet sind. Damit steht dem Fahrzeughalter eine solche Unterlage nicht zur Verfügung. Demzufolge kann auch die Vorlage solcher Unterlagen nicht verlangt werden.
  • TüV/Tüv Gutachten/Tüv Protokolle: TüV Protokolle und Gutachten , dienen als Grundlage zur EInzelabnahme. Sie sind keine Garantie zur erfolgreichen Abnahme. Wir übernehmen keinerlei Erfolgsgarantie oder Kosten für diese Eintragung.
  • Alle Produkte und vor allem Auspuffanlagen und deren Teile , wie Schalldämpfer und andere Einzelteile, sind typenspezifisch. Eine Verwendung einzelner Teile ausserhalb der vorgebenen Produkt- und Typesierung und ausserhalb des Verwendungsbereichs des vorgebenen Hersteller- und ABE Verwendiungsbereich und ohne die dazugehörigen Komplettteile, ist ohne Garantie und ohne ABE/Tüv. Wir übernehmen keinerlei Erfolgsgarantie oder Kosten für diese Eintragung und die Verwendung.
    Längenangaben der Dämpfer: die Längenangaben der Dämpfer beziehen sich auf die Mantellänge des Dämpfers und nicht auf die Gesamtlänge.
  • Abstimmung: Leistungsentwicklung / Mehrleistung / Angaben zur Leistungsentwicklung: Ggf. müssen alle neuen Schalldämpfer und Katalysatoren mit verändertem Gasflussdurchsatz neu abgestimmt werden. Zur Abstimmung kann ein JetKit, ein FI 2000 Fuelmanagement System oder ein Power Commander oder ein anderes Fuel Management verwendet werden. Alle Leistungsangaben beziehen sich auf die Verwendung der dämpfer ohne Db Killer und ohne Vorschalldämpfer.
  • Wir übernehmen keinerlei Erfolgsgarantie oder Kosten für diese Abstimmung.
  • Motorräder mit Orginalkoffer und Zubehörkoffer: Koffer und Gepäckträger sind zu demontieren und zu entfernen oder es ist für die entsprechende Hitzeentwicklung für genügend Abstand und Hitzeschutz zu sorgen.)
  • Wir liefern ausschliesslich Auspuffanlagen für Orginal Serien Fahrzeuge ohne Zubehör, sei es Werkzubehör oder Zubehör von anderen Herstellern.
  • Bilder und Fotos sind Symbolabbildungen und entsprechen nicht unbedingt dem tatsächlichem Produkt.
    Die in den Fotos gezeigten Längen entsprechen nicht unbedingt , dem angebotenen Produkt.
  • Motorräder mit Verkleidungen müssen ggf. die Verkleidung ändern und anpassen.
  • Bremsleitungenbehälter und weitere Sicherheitsrelavante Teile: Es ist für die entsprechende Hitzeentwicklung für genügend Abstand und Hitzeschutz zu sorgen.
  • Anbau:Anbau und Montage sollten von einem Fachhändler durchgeführt werden ( siehe AGB) . Notwendige Veränderungen. müßen durch einen Fachhändler realisiert werden. Der Anbau muß fach und sachgerecht ausgeführt werden.
  • L: linksseitig verlegt
  • Krümmer: alle V2A Krümmer werden in Edelstahl blank, unpoliert geliefert, Schweissnähte bleiben sichtbar.
  • Schweißnähte:

    Alle Schweißnähte werden nicht von Robotern oder Schweißautomaten sondern per Hand ausgeführt

    Im Vordergrund steht beim Verschweißen zu allererst die bauartlichen Sicherheitsstandards, sodass innerhalb der Garantiezeit die Funktionstüchtigkeit und Sicherheit der Auspuffanlagen gewährleistet ist und nicht optische und subjektive Eindrücke.

    Deshalb ist die Ausführung, Dicke oder Dünne, Länge oder Höhe der Schweißnaht kein Qualitätskriterium, genauso wenig wie die Art des Schweißvorgangs: hier ob TIG/WIG oder Schutzgas.

    Sind die Schweißnähte sicherheitsrelevant ausgeführt geben wir keinerlei Garantie auf Optik und Ausführung der Schweißnähte, außer auf den oben genannten Sicherheits- und Bauart bedingten Gewährleistung der Funktionstüchtigkeit. Alle Dämpferteile die Innen liegen werden inEdelstahl blank, unpoliert geliefert, Schweissnähte bleiben sichtbar.

  • Halter und Anbauteile

    Halter / Anbauteile und Schrauben sind und werden in Edelstahl unpoliert oder in black ausgeführt.

  • Allgemeines zu Haltepunkten und Längen Mittelrohre: Üblicherweise wird die Länge der Mittelrohre und der Haltepunkt der Dämpfer durch die werkseitigen und am Orginalfahrzeug gegebenen Haltepunkte der Orginalanlage, wie meistens die Soziusfussrasten, vorgegeben. Ausnahmen machen hier vor allen Dingen die High / Underseat und Ultrashort/Underengine Anlagen. Underengine Anlage werden als solche gekennzeichnet mit der Anmerkung: UE.
  • Möglicherweise und bauartbedingt sind andere Haltepunkte/Halter und technisch im Zusammenspiel mit unseren Anlagen notwendig.
  • Gerne teilen wir Ihnen die Haltepunkte/Halterarten und die Beschaffenheit der typen- und produktspezifischen Halter unserer Dämpfer und Anlagen mit.
  • Komplettanlagen mit Krümmer : ( siehe auch Motoräder mit Verkleidungen) :Gegebenenfalls muß der Krümmer und/oder die Komplettanlage zum Ölfilter und/oder zum Ölwechsel demontiert werden.
  • Dichtflächen müssen mit handelsüblichem Dichtungsmittel eingeschmiert werden. ( Auch die Verbindungen zwischen Krümmer und Verbindungsrohr/Mittelrohr. Zusätzlich muß in den meisten Fällen , die Orginaldichtung weiterverwendet werden.
  • Anbau:Anbau und Montage müßen von einem Fachhändler durchgeführt werden ( siehe AGB) . Notwendige Veränderungen. müßen durch einen Fachhändler realisiert werden. Der Anbau muß fach und sachgerecht ausgeführt werden.
  • Toleranzen: Die Toleranzen bei Auspuffanlagen, Dämpfer, DB Killern und Teile von Auspuffanlagen liegen im cm (Zentimeter) Bereich.
  • Produkte: Bei dem angebotenen Produkt handelt es sich um ein Zubehör oder Ersatzteil und somit nicht um ein Original-Produkt des Fahrzeugherstellers. Auf die Marke des Herstellers wird lediglich als Hinweis auf die Bestimmung des angebotenen Produktes als Zubehör oder Ersatzteil verwiesen, um klarzustellen, für welches Fahrzeug das angebotene Produkt passt.

Euro3: passt Euro3 Modelle,eventuell an EURO 4 Modelle

EU3: EG-ABE für EURO4 Modelle

EU4: EG-ABE für EURO4 Modelle

Euro4: Passt an Euro 4 Modelle ab 2016-

  • *CH: Auspuffanlagen Schweiz: (*CH)
  • für die Schweiz liefern wir das ASA Datenblatt mit , welches ABE Anlagen in der Schweiz homologiert.

    Die Anlage muss nicht geprüft werden oder vorgeführt werden.*

    Das ASA Datenblatt wird mit dem Fahrzeugschein mitgeführt.

    Dafür benötigen wir nachdem Kauf eine Kopie des Fahrzeugscheins.

    Das ASA Datenblatt erfüllt folgende Kriterien:

    Als "für den Fahrzeugtyp genehmigt" und damit als nicht melde- und

    prüfpflichtig gelten:

    Ersatzauspuffanlagen, für die eine Genehmigung für den entsprechenden

    Fahrzeugtyp gemäß der Richtlinie Nr. 97/24/EWG Kapitel 9 vorliegt.

    Aus der Bestätigung des Lieferanten muss klar hervorgehen, für welchen

    Fahrzeugtyp die Anlage vorgesehen ist:

    - Marke und Fahrzeugtyp, für den die Anlage vorgesehen ist, mit Angabe

    der schweizerischen Typengenehmigungsnummer;

    - Motorkennzeichen;

    - Nennleistung mit Drehzahl;

    - Fabrik- oder Handelsmarke des Ersatzschalldämpfers bzw. -katalysators;

    - Handelsbezeichnung (Kennzeichnung) des Ersatzschalldämpfers bzw.

    -katalysators;

    - Vollständige EG- bzw. ECE-Genehmigungsnummer des

    Ersatzschalldämpfers bzw. -katalysators;

    http://www.speedpro.de/service-datenblatt.htm

    *Die Anlage muss nicht geprüft werden oder vorgeführt werden, noch gilt Sie als Unterlage für eine etwaige Eintragung bei irgendeiner Schweizer Behörde. Für etwaige Eintragungen in die Fahrzeugpapiere und Vorführungen bei Schweizer Prüfbehörden und Abnahmen durch diese, übernehmen wir keinerlei Garantie oder Kosten.

    Ausgeschlossen von der Gewährleistung sind Artikel, die ausserhalb der EU geliefert werden. Ebenso anerkennt die Speed Products Gmbh keinerlei Beanstandungen von gelieferten Produkten von Behörden ausserhalb der EU.

    Wir anerkennen keinerlei Geräusch -und/oder Emmisionsmessungen von Behörden oder Sachverständigen/Gutachter, die ausserhalb der EU tätig sind und nicht vom Tüv zertifiziert sind.

  • Fotos: Bei allen Fotos und Abb. handelt es sich um Symbolfotos.
     

Anmerkung allgemein und Typenbezogen
 

  • *2 VFR 750 bis 93- Speed Triple: Wir empfehlen 350er Dämpfer.
  • *3 VFR 750 Bj. 1987 RC 24: Krümmer in black.
  • *4 VFR750F Bj. 88-89: Krümmer verbleiben teilweise Orginal.
  • *6 Blinker müssen versetzt werden oder es müssen kleinere Blinker verwendet werden.
  • *7 High up mit Soziusfussrasten.
  • *8 Orginal Lambdasonde kann weiter verwendet werden.
  • *9 Orginalmittelrohre bleiben erhalten.
  • *10 Orginalsoziusrasten bleiben erhalten.
  • *11 Orginalendrohr muss abgesägt werden. Adapter werden mitgeliefert. Etwige notwendige Dichtmasse, wei HOLTZ GunGum , gehört nicht zum Lieferumfang.
  • *12 Orginal Kat bleibt erhalten.
  • *13 Nummernschildhalter Eliminator Kit oder neuer Nummerschildträger muss verwendet werden.
  • *14 GSX1400K1-K3 4in2in1: Hauptständer muss demontiert werden.
  • *15 Die Welle der Abgassteuerung des Original-Zwischenrohrs muss demontiert und zum Rahmen hin verlegt werden. Die Bowdenzüge bleiben eingeführt.

für Kawasaki Modelle kann ein optionales Steuerelement (Steuerelement zum Ausschalten der Warnlampe/FI Fehler im Display) geordert werden. Wir empfehlen die Montage eines ESR Moduls. Elektronisches SRM Servo Remove Modul das verhindert, dass beim Ausbau des Serien Stellmotors und/oder der Auspuffklappe/Welle der FI Fehler im Display auftritt, weil das Notprogramm eingeschaltet ist.

  • *16 Ohne Soziusrasten
  • *17 nur Slipon oder 2in1-4in1 dämpfer, keine BTO in Full Titan oder Titan Flames.
  • *18 Verkleidung muss modifiziert werden
  • *19 muss angefertigt werden
  • *20 kein Carbon möglich
  • *21 Vorschalldämpfer mit Katalysator wird demontiert
  • *22 Underseat High up mit Sozius
  • *23 Bauartbedingt serienmässig 300 Ultrashort oder Supershort 350 dämpfer
  • *24 kein Upgrade möglich
  • *25 kein Tri-oval Bolton oder Tri-oval möglich
  • *26 Bauartbedingt 200er Ultrashort dämpfer
  • *27 Nur Rund möglich
  • *28 Nur 450 mm dämpfer möglich
  • *29 Kein 300 mm Upgrade möglich
  • *30 nur oval
  • *31 *DB Killer: das entfernen oder modifizieren des Db Killers führt zum Verlust der EG Betriebserlaubnis (EG/ABE) und darf nur für Rennsportzwecke benutzt werden.
  • *32 Wir empfehlen 350mm dämpfer oder kürzer und/oder die Blinker müssen versetzt oder kleinere Blinker montiert werden. Prüfen Sie in jedem Fall, den ausreichenden Abstand des Abgasstrahl zum Blinker. Der Abgasstrahl darf nicht direkt auf den Blinkerbereich gerichtet sein.
  • *33 nur auf Anfrage. Siehe im onlineshop. Nur einige Modelle als 300/200 mm lieferbar. Lieferbarkeit erfragen und ABE erfragen. Ggf. gilt: *eXX/e1: dämpfer in dieser Kombination noch nicht homologiert, kann jedoch per Einzelabnahme eingetragen werden. Wir übernehmen keinerlei Erfolgsgarantie oder Kosten für diese Eintragung.
  • *34 auch als 200mm XShort/Minishort lieferbar
  • *35 Predator/Street Cone Underseat Modelle: nur als Variante X2 Underseat oval mit Carbonendkappe lieferbar!
  • *36 Predator X2: nur als Variante Slipon rechts und Komplettanlagen lieferbar. Keine DUAL Slo oder BTO, keine Underseat oder linksseitige Anlagen lieferbar.
  • *37 Kombinierbar mit Racingkrümmer 4in2 oder 4in1/4in2in1 je nach Typ
  • *38 Underengine oder tiefgelegt. Ultrashort Mittelrohr.
  • *39 Full Titan Krümmer und/oder Mittelrohr aus Titan!
  • *40 Supershort Mittelrohr: kurzes Mittelrohr
  • *41 Hauptständer bleibt erhalten
  • *42 Endrohrhalter muss selber angebracht werden. Fitting bracket must be fitted/welded on by the customer.
  • *43 300mm Ultrashort Dämpfer lieferbar.
  • *44 nur Tri-oval Full Titan lieferbar
  • *45 benötigt ggf. für die BE/*e1 oder die Homolagation Katalysator EURO3/4 gegen Aufpreis. Siehe auch Anmerkungen KAT.(ohne und mit Kat)
  • *46 OrginalersatzKrümmer: Slipon Nachrüstdämpfer passen nicht immer! M¨ssen ggf. angepasst werden. Typ erfragen. Bei Bolton Flanschen müssen Bolton dämpfer verwendet werden. Ggf. nachfragen.
  • *47 benötigt ggf. bei Verwendung von Packtaschen, Koffern, entweder Hitzebleche oder Slash-Down DB Killer optional. Oder verwenden Sie 450mm dämpfer. Prüfen Sie in jedem Fall, den ausreichenden Abstand des Abgasstrahl.
  • *48: *kein angeschweißter oder geschraubter Halter (wie zb. für Megacone) möglich. Und/oder Halter muß selber angebracht werden.
  • *111: Keine Lambdasondenanschlüße vorhanden. Gff. muß ein Eliminator Kit/Lambdasonden Controller Kit verwendet werden, bzw. die Elektronik angepaßt werden.
     

Anmerkungen Typenbezogen
 

  • *1300 : Der Hautpständer muss gff. demontiert werden.
  • *1318 SLO mit Superflow Mittelrohr für OrginalKrümmer
  • *1319 *** siehe auch Anmerkungen zur Abstimmung. Bei der Verwendung des optionalen Katvorschalldämpferersatzrohr muss die Anlage mit einem Fuelmanagementsystem abgestimmt werden.
  • *2011 Komplettanlage 4-2 verwendet hintere OrginalKrümmerrohre
  • * 3009 : Original Verkleidung muss modifiziert werden. Original Zylinderkopf Schrauben müßen ersetzt werden/oder modifiziert werden.
  • *3281 Halter für Auspuffblende muss optional bestellt werden.
  • *3062/3262/3362/3462/3282: Teilweise muss das vordere Orginalzylinderrohr verwendet werden und/oder teilweise muss der OrginalKrümmer oder Teile des OrginalKrümmers verwendet werden.
  • *3050 ohne Haupständeranschlag
  • *3269: Elektronikteile/kabel/Stecker usw. gehören nicht zum Lieferumfang.
  • *3273-1 mit Vorschalldämpfer
  • *3273-2 Race Mittelrohr ohne Vorschalldämpfer
  • *3373 Lieferbar!
  • *4042/4050 Orginalendrohr muss ggf. gekürzt werden.
  • *4023-4033 Hauptständeranschlag muss ggf. montiert werden oder der Hauptständer muß ggf. demontiert werden.
  • *4231 350 upgrade für BTO dämpfer nur möglich, wenn der Orginalkat abgesägt wird.
  • *4276 für Modelle mit Hauptständer. Hauptständeranschlag seperat .
    Ab Bj. 2005- (ZXT40A) benötigt die ZZR 1400 4in1 Komplettanlage KAT EURO 3.
    Ab 2007 (ab ZXT40C-) werden auch für 4in2 Slipon 2  Katalysatoren benötigt.
    Für jeden Schalldämpfer einen KAT EURO 3.

    Ohne den optionalen KAT EURO3 hat die Anlage nur EG-ABE für das Modell ZZR 1400 Typ: ZXT40A (4in2 Slipon).
    Euro4 Modelle benötigen EURO4 Katalysatoren.

  • *4475 *** siehe auch Anmerkungen zur Abstimmung. Bei der Verwendung des optionalen Katvorschalldämpferersatzrohr oder beim Entfall des Orginalkatvorschallldämpfer muss die Anlage mit einem Fuelmanagementsystem abgestimmt werden.
  • *4476UE : Hauptständer kann nicht verwendet werden. Untere Underengine Orginal Verkleidung muß teilweise demontiert werden.
  • *5099:
  • 450/400 Mantellänge passen mit Orginalkoffer. Wir empfhelen eine zusätzlichen DB Killer mit Ausgang nach unten, damit der Abgasstrahl nicht auf die Koffer strahlt.
  • Bei kürzeren Anlagen gilt:
    Motorräder mit Orginalkoffer und Zubehörkoffer müssen ggf. demontiert werden oder es ist für die entsprechende Hitzeentwicklung für genügend Abstand und Hitzeschutz zu sorgen. Siehe auch *47
  • *7000 Kit mit ABE Schalldämpfer links *e1. Sowie Mittelrohr und Adapter. Notwendige Änderungen am Halter und ggf. am Mittelrohr müssen vorgenommen werden.
  • *7006 (BMW -alle- , BMW R 1200GS,BMW R1100-850,KTM) siehe Anmerkung *6 und *32 , sowie *47
  • *7214 optional gegen Aufpreis das SLO Mittelrohr mit Halterungen für das Orginalhitzeblech verwendet werden.
  • *7066 verwendet keinen DB Killer für die ABE. Kann aber nachgerüstet werden.
  • BMW Modelle: Blinker. siehe Anmerkung *7006 *6 und *32 , sowie *47.
  • Motorräder mit Orginalkoffer und Zubehörkoffer Koffer müssen ggf. demontiert werden oder es ist für die entsprechende Hitzeentwicklung für genügend Abstand und Hitzeschutz zu sorgen. Siehe auch *47.
  • BMW Modelle: falls nicht anders gekennzeichnet. *e1: *e1: Dämpfer mit ABE/EG und Prüfzeichen in dieser Kombination noch nicht homologiert, kann jedoch per Einzelabnahme eingetragen werden. Wir übernehmen keinerlei Erfolgsgarantie oder Kosten für diese Eintragung.
  • Harley Davidson Modelle: Anbau und Montage muß von eine Harley-Davidson Fachhändler durchgeführt werden ( siehe AGB) . Notwendige Veränderungen, wie Fussrasten Position, Batterie Kasten etc. müßen durch einen Fachhändler realisiert werden. Der Anbau muß fach und sachgerecht ausgeführt werden.